Zu meiner Person


Berufliche Tätigkeiten


Maya Pfeiffer-Schlatter

 

Dipl. Pflegefachfrau HF

 

Lehrerin Autogenes Training IK

 

Beraterin für Selbst- und Fremdhypnose GTH

 

Master of Advanced Studies ZFH in Ausbildungsmanagement

Im Sternzeichen Fisch bin ich im Jahre 1964 geboren und lebe zusammen mit meinem Ehemann und den zwei Söhnen.

Seit 2008

Erweiterte Praxistätigkeit
Ganzheitliche Gesundheitsberatung

 

 2016 - gegenwärtig Spitex Zürichsee

             Aus- und Weiterbildungsverantwortliche

 

2010 - 2015

 SPICURA Lehrbetriebsverbund Heime und SPITEX
              Aufbau und Leitung des Verbundes für die Ausbildungen zu Fachfrau Gesundheit (FaGe) und

              die Assistentin Gesundheit und Soziales (AGS)

 

2008 - 2013

OdA G ZH Organisation der Arbeitswelt Gesundheit Zürich
Instruktorin für überbetriebliche Kurse in der FaGe-Ausbildung


2008- gegenwärtig

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich
Kursleiterin für ”Pflegehelferinnen-Kurse SRK”

 

2005 - gegenwärtig

Expertentätigkeit Mittelschule und Berufsbildungsamt
Für die Berufe Betreuung und Gesundheit

 

2003 - 2007

Pflegezentrum Nidelbad, Rüschlikon
Bildungsverantwortliche

 

2006 - 2008

Selbständige Praxistätigkeit
Gesundheits- und Ernährungsberatung


1997 - 2003

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich
Kursleiterin für ”Pflegehelferinnen-Kurse SRK”

 

1999 - 2000

Spitex Altstetten-ZH
Pflegende AKP

 

1997 - 1998

Regionalspital Lachen
Projektleiterin Pflege

 

1993 - 1997

Krankenhaus Thalwil
Dipl. Krankenschwester AKP, Höfa 1

 

1991 - 1993

Krankenhaus Thalwil
Schulungsverantwortliche

 

1990 – 1991

Verein Zürcher Krankenhäuser VZK
Im Auftragsverhältnis ”Einführungskurse für ausländisches Pflegepersonal” organisiert/durchgeführt

Schweizerische Pflegerinnenschule Zürich
Dipl. Krankenschwester AKP

 

1989

Nicht berufstätig (Weltreise)

 

1988

Krankenhaus Sanitas
Dipl. Krankenschwester AKP

 

1985 – 1987

Spital Horgen
Dipl. Krankenschwester AKP

 


Aus- und Weiterbildungen


2016 - gegenwärtig

             Existentielles Training&Leadership Academy Wien

             Lehrgang Existentielles Coaching

 

2012 - 2014

Master of Advanced Studies ZFH in Ausbildungsmanagement

 

2010 - 2011

Beraterin für Selbs- und Fremdhypnose GTH (150h)

 

2008 - 2009

Lehrerin für Autogenes Training (IK)

 

2003 - 2007

verschiedene Weiterbildungen und Tagungen Schwerpunkt Geriatrie (Menschen mit einer Demenzerkrankung, Validation, Diabetes)

 

Diverse Weiterbildung in der Komplementärmedizin (Lebensenergieberaterin nach Körbler, Vitalstoffseminare, Chinesische Quantum Methode, Biochemie nach Dr. Schüssler)

 

2000 - 2003

Ernährung und Diätetik, Schule für angewandte Naturheilkunde

 

2000

Erhalt des eidg. Fachausweises als Ausbilderin

 

1994 - 1996

320 Stunden Berufsschule für WB Zürich, 
"Lehren in der beruflichen Weiterbildung" SVEB - Zertifikatsstufe 2

 

1992 - 1993

11 Wochen Kaderschule für die Krankenpflege 
"Höhere Fachausbildung in Pflege, Stufe 1"

 

1983 - 1985

3 Jahre Schwesternschule vom Roten Kreuz Zürich-Fluntern